Installation „Die Spritze“ Herbst 2007

Die Spritze ErrichtungNach wochenlangen Vorarbeiten wurde im Herbst 2007 vor dem Gebäude der Optima Group Pharma das Innenleben der Skulptur und ein Montagegerüst aufgestellt. Trübe Tage mit viel Wind und Regen begleiteten die Errichtung Gerüst– tagelang stieg ich das Gerüst herauf und herunter, stets beobachtet von den Blicken der Firmenangehörigen.

auf dem Gerüst

 

 

 

Spätestens in diesen Tagen bekam die Skulptur den Spitznamen „Die Spitze“. Das liegt angesichts der Produkte der Optima Group Pharma auch recht nahe.

Die Skulptur nimmt die u.a. die Farben der Optima Gruppe auf. Gesamthöhe 560cm. Durchmesser variabel, 18 – 38cm. Keramik und Edelstahl. 2006

Die Spritze vor FirmengebäudePünktlich nach Fertigstellung und Abbau des Gerüstes endete die Schlechtwetterperiode und klare, kalte Tage brachen an.

"Die Spritze" als Sonnenuhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.