Artikel Ausstellungen Neutard

Ein „Lebenszeichen“ an die Außenwelt

Rhein-Neckar-Zeitung rezensiert die Adventsausstellung

Nach einem Besuch und Interview in der Werkstatt publizierte die Rhein-Neckar-Zeitung (Autorin Sabine Geschwill) einen großen Artikel in der Gesamtausgabe (Mittwoch, 09.12.2020, Seite 4). Hier Auszüge:

„Der Geruch von Ton und Farbe, eine
Werkstatt, in der noch ein Kunstobjekt
entsteht oder das persönliche Gespräch
mit demKünstler ist eine Atmosphäre, die
sich nicht ersetzen lässt“, erklärt sie. Mit
ihrer Adventsausstellung möchte sie ein
„Lebenszeichen“ an die Außenwelt schicken.
„Ich war fleißig, habe das ganze Jahr
gearbeitet und bin jeden Tag in meiner
Werkstatt kreativ gewesen, um nicht in
meinem künstlerischen Schaffen stehen
zu bleiben“, betont sie.

Ihre neuen Skulpturen springen
durch ihre Dynamik ins Auge. Nicole
Wessels nutzt Ton, Porzellan, Holz und
getöntes Glas, um Blickfänge zu schaffen.

Der gesamte Artikel steht hier zum Download bereit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.